Logo Hohenstein-Ernstthal Logo Hohenstein-Ernstthal

Information zu Corona-Antigen-Schnelltests

27.04.2021 | Stadtverwaltung informiert

Neu: ab 01.06.2021:

Corona-Testzentrum > drive-in <
(R.S.P Autohandel Opel-Autohaus am Sachsenring)
DRK KV Hohenstein-Ernstthal e.V.
Goldbachstr. 19B, 09353 Oberlungwitz
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 8.00 bis 15.00 Uhr (Ergebnis nur online)

und ab dem 03.06.2021:

Corona-Testzentrum > drive-in <
(Autohaus Fugel - Honda / KIA)
DRK KV Hohenstein-Ernstthal e.V.
Hofer Str. 325, 09353 Oberlungwitz
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 12.00 bis 19.00 Uhr (Ergebnis nur online)

Seit dem 28.04.2021:

Testmöglichkeit auch im Ortsteil Wüstenbrand:

DRK Corona-Testzentrum Wüstenbrand

Straße der Einheit 14 (Ortschaftsverwaltung), Ortsteil Wüstenbrand, 09337 Hohenstein-Ernstthal

Öffnungszeiten:
Montag: 11:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 9:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 11:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 6:00 - 13:00 Uhr
Freitag: 9:00 - 16:00 Uhr
Samstag: 11:00 - 18:00 Uhr
keine Terminvereinbarung erforderlich


Ab Donnerstag, d. 18.03.2021 sind auch in Hohenstein-Ernstthal kostenlose Corona-Schnelltests möglich. Der DRK-Kreisverband teilte dazu mit:

Für wann ist die Öffnung angedacht?

Die Eröffnung des DRK Corona-Testzentrum Hohenstein-Ernstthal ist für Donnerstag, 18.03.2021 um 9.00 Uhr geplant.

An welcher Adresse wird sich das Testzentrum befinden?

Das DRK Corona-Testzentrum Hohenstein-Ernstthal befindet sich im Kultur- und Veranstaltungszentrum Schützenhaus, Logenstraße 2, 09337 Hohenstein-Ernstthal.
Die Telefonnummer lautet: (03723) 6651385

Öffnungszeiten:                                   

Montag           6.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Dienstag         6.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Mittwoch         6.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Donnerstag     9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Freitag            6.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Samstag         9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Bei höheren Bedarf können die Zeiten auch erweitert werden.

Welche ungefähre Testkapazität wird es vor Ort geben?

200 bis 400 Test je Tag (erweiterbar auf 400 bis 800 Test je Tag)

Was ist weiterhin zu beachten:

• jeder Bürger in Sachsen kann sich mehrfach in der Woche kostenlos testen lassen
• mitzubringen ist zwingend die Krankenversicherungskarte (wenn keine vorhanden der Personalausweis)
• getestet wird jede Altersstufe (Minderjährige nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten)

Für den Fall, dass ein Schnelltest ein positives Ergebnis aufweist, besteht vor Ort die Möglichkeit zur Durchführung eines nachfolgenden PCR-Tests!

Seit 6. Mai gibt es auch in den Testzentren im Schützenhaus und in der Ortschaftsverwaltung Wüstenbrand ein erweitertes Angebot am PCR-Tests. Siehe dazu die Presseinformation der Freien Presse vom 7. Mai 2021.