Logo Hohenstein-Ernstthal Logo Hohenstein-Ernstthal

Neubau des Funktionsgebäudes für das Karl-May-Haus

24.02.2020 | Stadtverwaltung informiert

Dieses Vorhaben wird gefördert durch:
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Bauschild

Auf der Grundlage des Beschlusses 8/6/2020 (Neubau Funktionsgebäude Karl-May-Haus - Vergabe von Bauleistungen, Los 02A – Erd- und Rohbauarbeiten) des Stadtrates Hohenstein-Ernstthal vom 28.01.2020 und der gewährten Förderung für dieses Bauvorhaben durch Bund und Land erfolgte Anfang März 2020 der Baubeginn für das Depotgebäude für das Karl-May-Haus.  

 

Beschlusstext des Vergabebeschlusses:

Der Stadtrat beschließt für das Vorhaben „Neubau Funktionsgebäude Karl-May-Haus“ die Vergabe von Bauleistungen für das Los 02A – Erd- und Rohbauarbeiten an den Bieter GMW Solidbau GmbH zu einem Gesamtbruttopreis von 414.486,65 EUR aus dem Finanzhaushalt, Produktsachkonto 11.13.02.16.785110 – Maßnahme 2014/2.

Abstimmungsergebnis: mehrheitlich beschlossen mit 4 Gegenstimmen