Logo Hohenstein-Ernstthal Logo Hohenstein-Ernstthal

Ausgewählte Daten & Fakten zu Hohenstein-Ernstthal

Bevölkerungsbewegung 2018

Die Stadt zählte zu Beginn des Jahres 14.822 Einwohner und zum Ende 14.751.
Im Jahr 2018 wurden 121 Kinder geboren (108 Kinder 2017). Demgegenüber stehen 337 Sterbefälle (302 waren es im Jahr 2017).
621 Einwohner zogen nach Hohenstein-Ernstthal, wogegen 2017 die Zahl bei 616 lag.
Leider haben im Jahr 2018 auch 464 Einwohner Hohenstein-Ernstthal verlassen (2017 waren es 555 Einwohner).
Im Laufe des Jahres sind 609 Bürger umgezogen, gegenüber 561 im Jahre 2017.

Im Allgemeinen kann man davon ausgehen, dass auch künftig wegen der höheren Sterberate die Einwohnerzahl weiter sinkt (2018: 2,78 Sterbefälle pro 1 Geburt, 2017: 2,79 Sterbefälle pro 1 Geburt).
Im Gegensatz zu 2011 sind es seit 2012 mehr Zuzüge wie Wegzüge.

Gegenüberstellung 2016 - 2018

31.12.2016 31.12.2017 31.12.2018
Stand Einwohner: 14.950 14.822 14.751
Geburten 102 108 121
Sterbefälle 302 302 337
       
Schlüssel Sterbefall/Geburten 2,96 2,79 2,78
       
Zuzüge 613 616 621
Wegzüge 544 555 464
Umzüge 595 561 609
       
Schlüssel Zuzug/Wegzug 1,13 1,11 1,34
Durchschnittsalter 50 50 50

Häufig vergebene Vornamen in Hohenstein-Ernstthal im Jahr 2018

Bei den Mädchen wurden folgende Vornamen am häufigsten vergeben:

3  Emilia
3  Emma
2  Finja
2  Frieda/Frida
2  Hannah
2  Lena
2  Lilli/Lilly
2  Marie
2  Sophie

Die dabei am meisten vergebenen Vornamen bei den Jungen waren:

4  Karl
2  Ben
2  Emil
2  Franz
2  Johann
2  Neo
2  Phil
2  Til/Till

Alterspyramide

Hohenstein-Ernstthal und Hohenstein-Ernstthal OT Wüstenbrand

Einwohner männlich  Altersdurchschnitt: 47 Jahre
Einwohner weiblich  Altersdurchschnitt: 52 Jahre
Einwohner gesamt  Altersdurchschnitt: 50 Jahre

Stand: 31. Dezember  2018

» Grafische Darstellung als Alterspyramide